Loading...

NEWS



CSA - Trainingstag in Burghausen
Administrator am 04.05.2011 um 14:57 (UTC)
 
Auch in diesem Jahr durften wieder einige Mitglieder der Feuerwehr Bad Endorf bei einem CSA - Trainingstag der Firma Wacker Chemie in Burghausen Teilnehmen.

Den ausführlichen Bericht finden sie auf der Homepage des KFV - Rosenheim.

Feuerwehr Bad Endorf

TUIS Trainingstag bei Wacker Chemie Burghausen
 

Vortrag zur Stressbewältigung in der JF Bad Endorf
Martin Rother, FW Bad Endorf am 31.03.2011 um 06:13 (UTC)
 
Anlässlich des Übertrittes vieler Mitglieder der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung der FW Bad Endorf in diesem Jahr, fand am Mittwoch den 23.03.2011 ein Vortrag über Stressbewältigung für Einsatzkräfte statt. An diesem Übungsabend nahmen auch viele interessierte, aktive junge Kameraden teil. Die Ursachen seelischer Belastungen nach schweren Einsätzen wurden durch den Referenten Martin Rother erläutert und durch Beispiele aus der Praxis veranschaulicht. Mögliche Auswirkungen und der verantwortungsbewusste Umgang nach solch belastenden Ereignissen wurden ebenfalls erklärt. Es wurde verdeutlicht, dass mögliche Auswirkungen eine normale Reaktion des Körpers und der Seele auf ein außergewöhnliches Ereignis sind. Sie dienen der Verarbeitung des Geschehenen und geben keinen Anlass zur Sorge.
Den jungen Kameraden wurde in dem Vortrag gezeigt, dass heutzutage niemand mehr belastende Einsätze alleine verarbeiten muss. Innerhalb der Feuerwehr sollten Führungskräfte mögliche Anzeichen einer Stressbelastung erkennen können und Gesprächsbereitschaft anbieten.


Gemeinsam wird zur Zeit von Stadt und Landkreis Rosenheim ein PEER-Team für Feuerwehreinsatzkräfte aufgebaut. Diese geschulten PEER-Kräfte sollen als Ansprechpartner für Feuerwehrkräfte dienen und die Aufarbeitung von belastenden Einsätzen unterstützen und bei Bedarf weitergehende Hilfe anbieten.

Martin Rother, FW Bad Endorf
 
Kommentar von Max, 04.04.2011 um 11:50 (UTC):
An das sollte auch gedacht werden!


Neuer Flyer der Feuerwehr Bad Endorf Online
Administrator am 22.03.2011 um 15:51 (UTC)
 
Hallo liebe Besucher,

Seit heute können sie den neuen Flyer der Feuerwehr Bad Endorf Online (Internetauftritt) kostenlos downloaden.

Zu finden unter der Rubrik "Downloads".

Feuerwehr Bad Endorf

Hier geht es zu den Downloads
 

Neue Internetseite der Jugendfeuerwehr Bad Endorf
Administrator am 16.03.2011 um 12:09 (UTC)
 


Liebe Besucher,

Seit heute ist die neue Homepage der Jugendfeuerwehr Bad Endorf Online.
Nach und nach wird auch der Inhalt "aufgefüllt". Viel Spaß dabei.

Webmaster der FF Bad Endorf, Jugendfeuerwehr Bad Endorf
 

Neu: Einsatzmeldung
Administrator am 27.02.2011 um 16:43 (UTC)
 


Liebe Mitglieder der FF Bad Endorf,

Um eine noch schnellere Onlinestellung der neuesten Einsätze zu gewährleisten haben ab heute unsere Mitglieder die Möglichkeit über die Online - Einsatzmeldung sofort den aktuellen Einsatz bei Bedarf zu Melden. Nach Überprüfung auf vollständigkeit wird der Einsatz sofort in die Einsatzliste eingepflegt. Die Seite ist nur mit gültigen Login zu Öffnen. Die Zugangsdaten sind über den Webmaster zu beziehen.

Webmaster der FF Bad Endorf

 

Serverausfälle
Administrator am 09.02.2011 um 12:08 (UTC)
 

Hallo liebe Besucher unserer Homepage,

Durch diverse Ausfälle der Serverbetreiber sind leider einige Datenbanken und Aktualisierungen verloren gegangen. Auch die Homepage war einige Zeit offline. Seit Dienstag versuchen wir die verloren gegangenen Datenbanken wiederherzustellen. Dies wird voraussichtlich bis heute Abend abgeschlossen sein, so dass die Homepage wieder vollständig ist.

Wir entschuldigen uns für die Ausfälle und Wünschen weiterhin viel Spaß mit unseren Seiten.

Administrator
Feuerwehr Bad Endorf
 
Kommentar von Administrator, 10.02.2011 um 08:11 (UTC):
Update: Die letzten Datenbanken wurden wieder aufgespielt und somit ist die Aktualität wieder gewährleistet. Die Fehler im Zusammenhang mit den Serverausfällen sind nun alle wieder behoben.


<- Zurück  1  2  3  4  5  6  7  8  9 ... 13Weiter -> 





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Welchen Eintrag kommentieren?
Ihr Name:
Ihre Nachricht: